Eingliederungshilfe (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten in Ehingen (Donau) bei Stadt Ehingen (Donau) auf jobs-ulm.de Header Image Small
Stadt Ehingen (Donau)

Eingliederungshilfe (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten

89584 Ehingen (Donau)
Teilzeit und Vollzeit
Vor 7 Tagen

Sind Sie bereit, in einem offenen, motivierten und engagierten Team zu arbeiten, eigenständig die Verantwortung für ein Kind oder mehrere Kinder mit besonderen Bedürfnissen und Herausforderungen zu übernehmen und es nach besten Möglichkeiten in seiner Entwicklung zu begleiten? Sie wollen den Kindern einen sicheren Ort bieten? Möchten selbständig und kreativ sein, Kindern helfen die Welt zu entdecken und diese mit Ihrer beruflichen Qualifikation und Ihren Stärken begleiten?

  

Dann suchen wir Sie unbefristet als

 

Eingliederungshilfe (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

 

für unsere städtischen Kindertageseinrichtungen: Wir finden die passende Einrichtung für Sie!

 

Weitere Informationen zu unseren Kindertagesstätten finden Sie unter www.ehingen.de/kitas. Nutzen Sie auch gerne die Möglichkeit zur Hospitation und kontaktieren Sie die Einrichtungsleitung.


Sie wünschen sich:

  • eine Tätigkeit mit Abwechslung, sehr viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • pädagogische Planungs- und Fachtage (Inhouse)
  • einen Teamtag je Kindergartenjahr
  • individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • Dienstkleidung
  • 30 Tage Urlaub, zwei zusätzliche Regenerationstage, wahlweise zwei Umwandlungstage
  • eine eigene Fachberatung
  • ein fundiertes pädagogisches Konzept mit Gestaltungsfreiräumen: Überzeugen Sie sich selbst!
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • einen erhöhten Personalschlüssel
  • eine Eingruppierung nach TVöD SuE
  • Jahressonderzahlung und Leistungsprämie
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • einen Zuschuss zum ÖPNV (Jobticket)
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement


Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • Die ressourcenorientierte, konzeptionelle Entwicklung, Planung und Organisation von pädagogischen, sozialen und gesundheitsfördernden Eingliederungsmaßnahmen von Kindern im Rahmen des Förderplans
  • Beteiligung an Runden Tischen
  • Umsetzung des Förderplans im pädagogischen Alltag des Kindergartens
  • Zusammenarbeit mit der Leitung und den Fachkräften der Einrichtung
  • Zusammenarbeit mit der Familie
  • Abstimmung mit externen Kooperationsstellen


Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung im sozialpädagogischen Elementarbereich bzw. die Qualifikation einer Fachkraft nach §7 KiTaG
  • Bereitschaft zur Arbeit in Bildungsbereichen innerhalb des teiloffenen Konzeptes
  • sicheres, fachlich kompetentes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Motivation zur Weiterbildung und -entwicklung
  • Interesse am Aufbau und der Kooperation innerhalb eines Heilpädagogischen Dienstes für die Kindertageseinrichtungen der Stadt Ehingen


Wir hoffen Ihre Aufmerksamkeit geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Bewerbung online über unser Karriereportal www.ehingen.de/karriereportal/

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Zeller, Sachgebietsleiterin Kindertagesstätten (Tel.: 07391/503-243)

sowie Frau Fischer, Sachgebietsleiterin Personalwesen (Tel.: 07391/503-111).

Kontakt

Bettina Gihr-Kneißle

Amtsleiterin Haupt- und Personalamt

07391 503-110

b.gihr-kneissle@ehingen.de


Silvia Fischer

Sachgebietsleiterin Personal

07391 503-111

s.fischer@ehingen.de


Kim Geiselhart

Ausbildung / Praktikum

07391 503-275

k.geiselhart@ehingen.de

Kontakt

Frau Bettina Gihr-Kneißle
Amtsleiterin Haupt- und Personalamt
07391/503-110
Jetzt bewerben
Diesen Stellenangebot drucken
Stadt Ehingen (Donau)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmen

Deine Vorteile

Fahrtkostenzuschuss
Betriebliche Altersvorsorge
Sonderzahlungen
Leistungsgerechte Vergütung
Fahrrad-Leasing
Ergonomie am Arbeitsplatz
Betriebliches Gesundheitsmanangement
Homeoffice
Sonderurlaubstage
Moderner und sicherer Arbeitsplatz
Unterstützung Weiterbildung