Praktikant*in (m/w/d) in der Kulturabteilung im Bereich Projekte und Veranstaltungen [mehrere Stellen] in Ulm bei Stadt Ulm auf jobs-ulm.de Header Image Small
Stadt Ulm

Praktikant*in (m/w/d) in der Kulturabteilung im Bereich Projekte und Veranstaltungen [mehrere Stellen]

89073 Ulm
Praktikum
Vor 8 Tagen

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiter*innen (m/w/d). Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.


Wir suchen für die Kulturabteilung in 2024 für min. 2 Monate eine*n

Praktikant*in (m/w/d) in der Kulturabteilung im Bereich Projekte und Veranstaltungen [mehrere Stellen]


Vollzeit, Praktikum


Beginn möglich ab Februar 2024, August 2024, Oktober 2024 oder nach individueller Absprache.

Die Kulturabteilung der Stadt Ulm versteht sich als Bindeglied zwischen der Stadtverwaltung, den freien und städtischen Kulturträgern sowie der Politik und Bürgerschaft.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit und die Möglichkeiten die Facetten des Sachgebiets Projekte und Veranstaltungen innerhalb der Kulturabteilung kennenzulernen.

Für Ihre Bewerbung benötigen wir neben dem Anschreiben einen Lebenslauf, eine Immatrikulationsbescheinigung und vorhandene Zeugnisse. Bitte geben Sie den gewünschten Praktikumszeitraum an. Falls es sich um ein Pflichtpraktikum oder ein Praxissemester handelt, fügen Sie bitte den entsprechenden Auszug aus der Studienordnung bei.


Die monatliche Vergütung beträgt bis zu 400 Euro.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Leiters des Bereichs bei administrativen Aufgaben und Tätigkeiten in ihm zugeordneten Projekten
  • Unterstützung im Event- und Projektmanagement: Mitwirkung in der Planung, Organisation und Durchführung von Kulturprojekten und Veranstaltungen
  • Unterstützung im Bereich Marketing und PR für Kulturprojekte und Veranstaltungen
  • Betreuung laufender Ausschreibungen
  • Kommunikation mit Kulturschaffenden, Dienstleistenden und Projektpartner*innen

Ihr Profil:

  • Sie befinden sich im Studium und wollen Praxiserfahrung sammeln
  • Interesse für Kunst und Kultur und idealerweise erste Erfahrungen in diesem Bereich
  • Organisationstalent und verantwortungsbewusst, selbstständig und strukturiert
  • kreativ und Einbringung eigener Ideen
  • wissbegierig, rasche Auffassungsgabe und teamfähig
  • mindestens Zeit für ein zweimonatiges Praktikum


Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Projekte und Veranstaltungen der Kulturabteilung
  • Einblicke in die Struktur und Arbeit der Kulturabteilung einer Stadtverwaltung, auch in andere Bereiche der Abteilung
  • einen Praktikumsplatz in einem jungen, aufgeschlossenen Team
  • die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und eigene kleine Projekte umzusetzen
  • Praktikumsplätze mit einer Dauer von 2 bis 6 Monaten als freiwilliges Praktikum, Pflichtpraktikum laut Studienordnung oder als Praxissemester


Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Herr Sebastian Huber, Kulturabteilung der Stadt Ulm, Frauenstraße 19, 89073 Ulm

Tel.: 0731/161-4710, E-Mail: s.huber@ulm.de



Bitte bewerben Sie sich jederzeit mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


 


Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de


Kontakt

Bewerbungsbüro
Personal
0731/161-2199
Jetzt bewerben
Diesen Stellenangebot drucken
Stadt Ulm
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmen

Deine Vorteile

Tarifvertrag
Mitarbeiterrabatte
Fahrtkostenzuschuss
Betriebliche Altersvorsorge
Bruttoentgeltumwandlung
Sonderzahlungen
Vermögenswirksame Leistungen
Vorübergehende Flexibilisierung von Arbeitszeit und -ort
Ferienwohnung
Unterstützung beim Wiedereinstieg
Beurlaubungsmöglichkeit zur Kinderbetreuung oder Angehörigenpflege
Belegplätze für Kinderkrippe und Kindergarten
Essenszuschuss
Betriebsarzt
Sport- / Bewegungsangebote
Interne Sportgruppen
Ergonomie am Arbeitsplatz
Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
Impulsvorträge zu Gesundheitsthemen
Betriebliches Gesundheitsmanangement
Betriebliches Eingliederungsmanagement
Flexible Arbeitszeiten
Gleitzeit
Homeoffice
Teilzeit
Sabbatical
Jobsharing
Zusätzliche Urlaubstage
Moderner und sicherer Arbeitsplatz
Schnupperlehre
Internationales Arbeitsumfeld
Betriebsausflüge
Berufserkundungswochen
Regelmäßige Schulungen
Unterstützung Weiterbildung
Freistellungen für Weiterbildung
Personalentwicklungsprogramme
Sprachkurse
Training/Coaching am Arbeitsplatz