Entwicklungsingenieur Simulation (m/w/d) in Ochsenhausen bei Firmengruppe Liebherr auf jobs-ulm.de Header Image Small
Firmengruppe Liebherr

Entwicklungsingenieur Simulation (m/w/d)

88416 Ochsenhausen
Vollzeit
19.03.2024

Im Produktsegment Kühl- und Gefriergeräte entwickelt, fertigt und verkauft Liebherr bereits seit 1954 ein breites Spektrum an effizienten Kühl- und Gefriergeräten für den privaten und professionellen Einsatz. Um Kunden stets mit innovativen Lösungen zu begeistern, werden dabei deren Bedürfnisse in den Mittelpunkt gesetzt und die Grenzen des bisher Machbaren immer wieder neu definiert. Kühl- und Gefriergeräte von Liebherr gelten in der Branche und bei Kunden als Symbol für höchste Qualität – heute in Europa und morgen weltweit.



Das sind Ihre Aufgaben

  • Durchführung und Interpretation von technischen Simulationen im Bereich Kühl- und Gefriergeräte
  • Analyse, Auslegung und Optimierung des Thermomanagements sowie der Kältetechnik unter Anwendung von numerischen Methoden (CFD)
  • Durchführung von strukturmechanischen Untersuchungen (FEM)
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen in Form geeigneter Designvorschläge
  • Organisatorische und fachliche Weiterentwicklung des Bereichs Technische Simulation
  • Auswahl, Einführung und Weiterentwicklung geeigneter Simulationswerkezuge

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Feinwerktechnik oder vergleichbar
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der fluidmechanischen Simulation CFD
  • Ergänzend Erfahrung im Bereich strukturmechanischer Simulation FEM
  • 3D Konstruktion mit CreoElements Direct Modelling und Datenmanagement mit PLM Windchill
  • Erfahrung in der Konstruktion für die Großserienfertigung
  • Fähigkeit, technische Probleme systematisch zu analysieren und eigenständig zu lösen
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kooperativer Arbeitsstil in dynamischen internationalen Projektteams

Das bieten wir Ihnen

  • Flexibilität im Alltag durch hybride Arbeitszeitmodelle, 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr und Arbeiten im Gleitzeitmodell
  • Unterstützung bei vielen Lebensereignissen mit Zuwendungen und Sonderurlaubstagen
  • Faire und leistungsgerechte Vergütung
  • Finanzielle Unterstützung für den Arbeitsweg: mit regionalen Jobticket oder Fahrtkostenzuschuss
  • Gemeinsam wachsen: mit unserem vielseitigen Schulungsprogramm
  • Zusammen Großes erreichen: Kolleg:innen auf der ganzen Welt
  • Sich mit gesunden und abwechslungsreichen Gerichten aus regionalen Lebensmitteln in der betriebseigenen Kantine stärken
  • Gesund unterwegs sein: mit unserem Bike-Leasing
  • Für Ihr Wohlbefinden und Ihre Zukunft: Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Altersvorsorge

 


 


Kontakt

Franziska Rolle
+49 7352 928 4311
Jetzt bewerben
Diesen Stellenangebot drucken
Firmengruppe Liebherr
Maschinen- / Anlagenbau
Zum Unternehmen

Deine Vorteile

Tarifvertrag
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsrestaurant
Betriebsarzt
Betriebliches Gesundheitsmanangement
Flexible Arbeitszeiten
Gleitzeit
Teilzeit
Zusätzliche Urlaubstage
Unterstützung Weiterbildung
Personalentwicklungsprogramme
Betriebsrente