Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Firmengruppe Liebherr Max Weishaupt GmbH GLORIA Haus- und Gartengeräte GmbH AOK - Die Gesundheitskasse       Ulm-Biberach SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH KAMAG Transporttechnik GmbH & Co. KG allgaier GmbH NUVISAN GmbH DACHSER SE,  Logistikzentrum Ulm Burgmaier Technologies GmbH + Co KG Welte Firmengruppe
Firmengruppe Liebherr
 
 

Lieferantenbetreuer (m/w/d)

 ID-NR.: 88420
 zuletzt aktualisiert: 29.09.2022 Arbeitsort: 88457 Kirchdorf an der Iller
 Beschäftigung: Vollzeit Wochenstunden: -
 Spezialisierung:  Arbeitsbeginn: 01.09.2022
   
 
 
 
One Passion. Many Opportunities.
www.liebherr.com/karriere
logo350
   
headerstelleliebherr_700
 
 
    Lieferantenbetreuer (m/w/d)
    Job-ID 59883
 
 

Die Liebherr-Hydraulikbagger GmbH in Kirchdorf an der Iller entwickelt und fertigt ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Hydraulikbagger, knickgelenkter Muldenkipper sowie Materialumschlagmaschinen. Die leistungsfähigen Maschinen haben ihren festen Platz in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen vieler Industriezweige und kommen weltweit zum Einsatz.

Ihre Zukunft. Das erwartet Sie

 

  • Verantworten der Lieferantenqualität von E/E/PE-Systemen
  • Sicherstellen der Produkt- und Prozessqualität in der Entwicklung und Serie
  • Festlegen und Sicherstellen von Qualitätsstandards nach Abstimmen mit angrenzenden Fachbereichen, Lieferanten und Kunden
  • Mitwirken an der Optimierung sowie Anpassen der Prozesse in der System- und Softwareentwicklung
  • Mitwirken bei der Umsetzung von Testspezifikationen in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Durchführen von Erstmusterprüfungen, Produktaudits, Qualitätsauswertungen sowie Prozess- und Fehleranalysen
  • Koordinieren von Projekten im Rahmen des Qualitätsmanagements

 

 

 

 

 

Ihr Profil. Das bringen Sie mit

 

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik/Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung in diesem oder vergleichbarem Aufgabengebiet
  • Hohe Auffassungsgabe sowie analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke
  • Hohe Eigeninitiative sowie eine selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft 

 

 

Ihre Benefits. Das sind Ihre Vorteile

 

  • Sicherer Arbeitsplatz – unbefristeter Vertrag 

  • Faire, angemessene Vergütung plus Weihnachts- und Urlaubsgeld, betriebliche Altersvorsorge 

  • Gute Work-Life-Balance – mit 30 Tagen Urlaub, flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit, bis zu zwei Tage pro Woche mobil zu arbeiten  

  • Zahlreiche Angebote zur persönlichen Weiterentwicklung 

  • Modernes Arbeitsumfeld, kollegiales Miteinander und Gestaltungsfreiraum 

  • Gute Autobahnanbindung Richtung Allgäu, Memmingen und Ulm 

  • Bio-zertifiziertes Betriebsrestaurant mit regionalem Speisenangebot 

  • Betriebsarzt und Angebote zur Förderung der Gesundheit 

 

 

 
Liebherr-Hydraulikbagger GmbH
Ansprechpartner/in:
LuisaPrestel
+49 (7354) 80 6456
  Jetzt bewerben!  
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit
zur Online-Bewerbung.
www.liebherr.com/Karriere

 



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Firmengruppe Liebherr Telefon: +49 (0) 7351 41-2739
Hans-Liebherr-Strasse 45 Telefax: +49 (0) 7351 41-2205
88400 Biberach an der Riss  
Ansprechpartner:   siehe Anzeige Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche:
Berufsgruppe: Qualitätsmanagement
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaf Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Duale Hochschule Baden-Württemberg Heide Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Innovationsregion Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz