Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Airbus Secure Land Communications GmbH Kässbohrer Geländefahrzeug AG WEH GmbH Verbindungstechnik Welte Firmengruppe Firmengruppe Liebherr KM foliographics GmbH & Co. KG AL-KO KOBER SE Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG Jacob Bek GmbH R+V Allgemeine Versicherung AG Burgmaier Technologies GmbH + Co KG
Stadt Ulm

 
 

Fachkoordination (m/w/d) für die wirtschaftliche Jugendhilfe [Vollzeit, unbefristet]

 ID-NR.: 84831
 zuletzt aktualisiert: 05.12.2021 Arbeitsort: 89073 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Stadt Ulm

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.
Zur Verstärkung unseres Leitungsteams suchen wir bei der Abteilung SO zum 01.05.2022 eine

 

Fachkoordination (m/w/d) für die wirtschaftliche Jugendhilfe [Vollzeit, unbefristet]

 

Die Bezahlung erfolgt bis Besoldungsgruppe A12 bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD.

Fachkoordination (m/w/d) für die wirtschaftliche Jugendhilfe [Vollzeit, unbefristet]

89073 Ulm

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der fachlichen Rahmenbedingungen für eine rechtsichere, effektive und effiziente Leistungserbringung für die Klientinnen und Klienten
  • fachliche Koordination und Begleitung von Sozialraumteamleitungen und Sachbearbeitenden über alle Sozialräume hinweg sowie die Leitung der Fachgruppe Wirtschaftliche Jugendhilfe
  • fachliche Verantwortung in Widerspruchs- und Gerichtsverfahren
  • Entwicklung und Abstimmung von Angeboten und deren Finanzierungsmodalitäten für flexible Hilfen und Projekte in Zusammenarbeit mit der Jugendhilfeplanung und der Fachkoordination Sozialdienst Familien
  • Implementierung von Änderungen in der Gesetzgebung und neuen Angebotsformen, Rahmenvereinbarungen u.a. in die Leistungserbringung
  • Evaluation und Beurteilung vorhandener Standards sowie deren Weiterentwicklung (u.a. durch Richtlinien und Dienstanweisungen usw.)
  • Mitwirkung aus fachlicher Sicht bei Personalauswahlverfahren in den Sozialräumen, bei Budgetvereinbarungen und Kontrakten
  • Vorbereitung und Durchführung von Entgeltverhandlungen und Kontrakten mit freien Trägern
  • Aufgaben im Bereich Haushaltsplanung und der Bewirtschaftung

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium zum/zur Diplomverwaltungswirtin/Diplomverwaltungswirt (FH), Bachelor of Arts - Public Management bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • vertiefte Fachkenntnisse insbesondere im Bereich SGB VIII sowie in den einschlägigen Sozialgesetzbüchern und im allgemeinen Verwaltungsrecht
  • Kenntnisse über das Fachkonzept der Sozialraumorientierung
  • Erfahrung in der Gestaltung von Organisations- und Veränderungsprozessen
  • hohe fachliche Autorität
  • ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit sowie ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • analytische und konzeptionelle Kompetenzen
  • eigenverantwortliches, strukturiertes, ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten sowie ein sicherer Umgang in den bei uns angewandten EDV-Verfahren

Wir bieten:

  • ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie die Möglichkeit, an einem innovativen Konzept des sozialräumlichen Arbeitens mitzuwirken
  • eine fundierte Einarbeitung
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervision
  • ein freundliches und aufgeschlossenes Team
  • ein vergünstigtes DING Profi-Ticket (Jahres-Abo) für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Fr. Abele, stellv. Abteilungsleiterin, Tel. 0731/61-5310, email: m.abele@ulm.de oder Fr. Herrmann, Stelleninhaberin, Tel. 0731/161-5235, email: g.herrmann@ulm.de

 

Bitte bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerbungsportal bis zum 07.12.2021. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Stadt Ulm Telefon: 
Telefax: 
  Email: keine Angaben
Ansprechpartner:  Fr. Abele Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Soziale Dienste
Berufsgruppe: Management / Unternehmensführung
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Innovationsregion Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz