Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
DIS Deutscher Industrie Service AG, Ulm sudhoff technik GmbH leuckartpartners GmbH uws Ulmer Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft mbH ska GmbH Stadtwerke Heidenheim AG ASYS Group / ASYS Automatisierungssysteme GmbH nelo digitalagentur GmbH & Co KG Weishaupt - Max Weishaupt GmbH Stadt Ulm Inworks GmbH
ASYS Group / ASYS Automatisierungssysteme GmbH
 
 

Bachelor of Engineering - Studiengang: Maschinenwesen, Fachrichtung: Konstruktion und Entwicklung

 ID-NR.: 32959 männlich/weiblich
 zuletzt aktualisiert: 23.02.2015 Arbeitsort: 89160 Dornstadt
 Beschäftigung: Vollzeit Wochenstunden: 
 Spezialisierung:  Arbeitsbeginn: n.V.
   
 
headerazubi640
 

Ulmer Modell


Hochschule Ulm, "Ulmer Modell"

Studiengang: Maschinenwesen, Fachrichtung: Konstruktion und Entwicklung
Studiendauer: 4,5 Jahre
Voraussetzung: Fachhochschulreife, Abitur

Allgemeine Beschreibung
Das Duale Studium nach dem „Ulmer Modell“ im Bereich Maschinenwesen ist eine Kooperation
zwischen der Hochschule Ulm und verschiedenen Ausbildungsbetrieben. Die
Zulassungsvoraussetzungen sind Fachhochschulreife oder Abitur.
ASYS bietet in diesem Bereich eine 4,5-jährige Zusammenarbeit mit dem Studiengang Maschinenbau
an. Während des Semesters besuchen die Studenten des „Ulmer Modells“ regulär die Vorlesungen an
der Hochschule Ulm. Die Studierenden des „Ulmer Modells“ besuchen mit den anderen Studenten des
Studiengangs Maschinenbau gemeinsam die Vorlesungen. In der vorlesungsfreien Zeit sind die
Studenten in jeweiligen Unternehmen tätig. Das Besondere am „Ulmer Modell“ ist, dass Sie als
Student die Möglichkeit haben, durch Kombination von Praxis und wissenschaftlichem Studium, zwei
vollwertige Abschlüsse zu erhalten. Zum einen den Fachbrief als Industriemachaniker/ -in und zum
anderen einen Hochschulabschluss als Bachelor of Engineering.
ASYS bietet für diese beiden Abschlüsse den praktisch-orientierten Ausbildungsplatz zum
Studiengang Maschinenbau mit der Vertiefung Konstruktion und Entwicklung an.

Weiterbildung & Perspektiven
Nach Erhalt des Bachelor of Engineering können Absolvent(inn)en direkt anspruchsvolle Aufgaben im
jeweiligen Unternehmen übernehmen. Das verschafft einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Die
meisten Studienabgänger haben lange vor Studienende bereits einen festen Arbeitsplatz.
Wer sich weiterbilden und noch weitere Qualifikationen dazugewinnen möchte, hat die Möglichkeit
sich an Hochschulen bzw. Universitäten für den Master of Engineering oder den Master of Science
einzuschreiben. Sowohl der Master of Engineering als auch der Master of Science stellen fachliche
Spezialisierungen dar, welche eine spätere Promotion oder eine wissenschaftliche Karriere
ermöglichen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.hs-ulm.de
Quelle: www.hs-ulm.de/Studium, Stand: 01.2011


www.asys.de



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

ASYS Group / ASYS Automatisierungssysteme GmbH Telefon: +49 7348 9855-0
Benzstr. 10 Telefax: +49 7348 9855-93
89160 Dornstadt Email: Adresse
Ansprechpartner: Frau Wieprecht Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Industrie, Maschinenbau u. Anlagentechnik, Automation, F&E - Entwicklung/Konstruktion
Berufsgruppe: Technische Berufe
Position: Ausbildungsstellen gesamt

 
 
Unsere Netzwerkpartner Südwestmetall Bezirksgruppe Ulm Ulmer City Marketing eV Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm Kreissparkasse Biberach Innovationsregion Ulm IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz