Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Brauerei Gold Ochsen GmbH e.solutions GmbH VOLLMER WERKE Maschinenfabrik GmbH Hays Nuvisan GmbH OnkoZert GmbH SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH IPOS Stahlhandel GmbH Falch GmbH Hauff-Technik GmbH & Co. KG Honold Logistik Gruppe GmbH & Co. KG
  Login: Benutzer Passwort
Logindaten vergessen Registrieren  
Newsletter abonnieren

Firmen-News

7500 Euro für Kinder in der Region – Auszubildende der VR-Bank Neu-Ulm unterstützen Kindergärten und Kindersportschule

„Miteinander füreinander – gemeinsam ans Ziel!“ – unter diesem  Motto haben sich die Auszubildenden der VR-Bank Neu-Ulm  vergangenes Jahr im Rahmen ihres sozialen Projekts für die  Kinderförderung im Landkreis Neu-Ulm engagiert. Mit Erreichen  des vorgegebenen Projektziels, den Bestand an Gewinnsparlosen  bei der VR-Bank durch verschiedene Aktionen um 2.500 neue Lose  zu erhöhen, schüttete der VR Gewinnsparverein Bayern e. V. zum  Jahresende insgesamt 7.500 Euro an Spendenbudget aus. 

Diesen  Betrag konnten die jungen Nachwuchsbanker direkt für die  Förderung gemeinnütziger Einrichtungen im Landkreis verwenden.
Die Auszubildenden entschieden sich dafür, den Betrag aufzuteilen  und damit die Katholische Kindertagesstätte St. Martin in  Pfaffenhofen und die Kindersportschule KiSS des TSV Weißenhorn  e. V. mit jeweils 2.500 Euro sowie den Evangelischen Kindergarten  Leibi und den Katholischen Kindergarten St. Dionysius  Oberfahlheim mit je 1.250 Euro finanziell zu unterstützen.
„Die Freude über diese unerwartete Finanzspritze ist sehr groß. Damit  konnten wir ein tolles Kindermobil für unsere Kleinen anschaffen“,  erklärte Tanja Weber, Leiterin der Kindertagesstätte St. Martin, die das  neue Fahrzeug im Rahmen einer Übergabeveranstaltung gemeinsam  mit ihrer Kollegin Carina Wiedenmann und Pfarrer Reinfried Rimmel in  der VR-Bank-Geschäftsstelle Pfaffenhofen entgegennahm.
„Das  Sozialprojekt war erneut ein absoluter Erfolg. Denn unsere  Auszubildenden nehmen dabei sowohl für ihr Berufsleben als auch in  Sachen Sozialkompetenz einiges mit“, betonte Vorstand Alois Spiegler,  der gemeinsam mit Regionaldirektor Walter Rainer und drei  Auszubildenden das Kindermobil übergab. In Eigenregie haben die  jungen Banker – über das ganze Jahr hinweg – verschiedene  Marketingaktionen durchgeführt und dadurch die Mitglieder und Kunden  auf die Vorteile des Gewinnsparens aufmerksam gemacht. „Unser großer Dank richtet sich vor allem an die vielen Gewinnsparer.  Sie unterstützen mit ihren Losen eine Vielzahl an gemeinnützigen,  mildtätigen und karitativen Einrichtungen in unserer Region“, erklärte  Alois Spiegler und stellte dabei heraus, dass der jährlich vom  Gewinnsparverein erwirtschaftete Reinertrag (3,00 Euro pro Los) zu  hundert Prozent sozialen und gemeinnützigen Projekten zugutekommt.

 

Weitere Wirtschaftsnachrichten aus der Region auf ulm-news.de

 

 

15. Januar 2016

Diesen Artikel kommentieren

Benutzername


Passwort


 
Unsere Netzwerkpartner Südwestmetall Bezirksgruppe Ulm KSM Verlag Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Neu-Ulm Agentur für Arbeit Ulm Kreissparkasse Biberach Innovationsregion Ulm IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz